PDF Association logo.

***DEVELOPMENT***

 

Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
Start:
April 13, 2015
Veranstaltungsort:

GLS Campus
Kastanienallee 82
10435 Berlin
Deutschland

Stadt:
Berlin
Country:
Deutschland
Price:
150 EUR
Event Host:
callas software GmbH

pdfChip Hackathon 2015 · Berlin · 13.-14. April 2015

Seien Sie mit dabei, wenn Fachleute und Anwender gemeinsam sich ganz tief hinein begeben in die Welt von pdfChip. pdfChip ist die neue Technologie zum Erstellen von hochwertigem PDF aus HTML. Durch die Unterstützung von HTML 5, CSS 3, JavaScript, SVG und MathML sind die Möglichkeiten unbegrenzt.

Drucksachenerstellung im Browser-Frontend? Anspruchsvolle Montageprozesse? Aufbringen von Text, Barcodes, Grafiken auf bestehenden PDFs? Individualisierte Massendrucksachen? PDF für Druck und Online-Auslieferung? Ausleitung von PDF-Publikationen aus HTML-Informationsangeboten? Dynamische Erstellung maßgeschneiderter Werbemittel? Alles geht, (fast) nichts ist unmöglich. Ungekannte Flexibilität, in der idealen Mitte zwischen Abhängigkeit von C- oder Java-Programmierung und wartungsintensiven XML-Formatierungssprachen, ohne Verzicht auf hochwertige, standardkonforme PDFs.

In zwei intensiven Tagen vollziehen Sie den Einstieg in eine der mächtigsten PDF-Erstellungstechnologien, die der Markt derzeit zu bieten hat. Das Hackathon-Format stellt sicher, dass praxisnahe Lösungsansätze entwickelt werden, unterstützt durch Experten von callas software sowie Erfahrungswissen aus Pilotprojekten.

Teilnahmevoraussetzungen

Für eine erfolgreiche Teilnahme sind Grundkenntnisse in PDF- wie auch HTML-Technologie von Vorteil. Es wird empfohlen, einen Laptop (Mac, Windows, oder Linux) mitzubringen. Eine voll funktionsfähige 60-Tage-Testversion von pdfChip (wahlweise für Mac, Windows oder Linux) wird für das Hackathon zur Verfügung gestellt. Alle Teilnehmer erhalten im Anschluss Zugriff auf alle Arbeitsergebnisse des Hackathon.

Agenda:

  • 13. April 2015 (erster Tag)
    • 10:30 Uhr: Registrierung, Kaffee und Tee, Croissants und Butter-Brezeln
    • 11:30 Uhr: Organistorisches, Erarbeitung der Themen, Bildung der Hackathon-Fokusgruppen
    • 13:00 Uhr: Mittagessen
    • 14:00 Uhr bis Open End (max. 23:00 Uhr); Hands-On-Arbeit in sechs Fokusgruppen, mit Unterstützung von jeweils ein bis zwei pdfChip-Experten; Kaffeepause nach freier Einteilung; gegen 18:00 Abendessen als Buffet
  • 14. April 2015 (zweiter Tag)
    • 9:00 Frühstück, Kaffee und Tee, Croissants und Butter-Brezeln
    • 9:30 Fortsetzung der Hands-On-Arbeit in den Fokusgruppen,
    • 11:00 Erstellung einer Präsentation mit einer Zusammenfassung des Erreichten
    • 12:30 Mittagessen
    • 13:30 Präsentation der Zusammenfassungen aus den Fokusgruppen (je 15-20 Minuten)
    • 15:30 Wahl und Auszeichnung der besten Präsentation;
    • 16:00 Schlussrunde und Verabschiedung
    • 16:30 Ende der Veranstaltung
  • durchgehende Versorgung mit Snacks und Getränken aller Art

Anreise:

  • möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahn U2 Eberswalder Straße/300m Fußweg, Straßenbahn M1 oder 12/direkt vor der Tür)
  • es gibt in der ganzen Umgebung wenig Parkmöglichkeiten; einziges Parkhaus in der Nähe: Kulturbrauerei, Einfahrt Sredzkistraße, ca. 400m entfernt

Unterkunft:

  • zahlreiche günstige Hotels und Hostels in der näheren, fußläufigen Umgebung; oder direkt auf dem GLS-Campus im “Hotel Die Schule” (www.hotel-die-schule.de).
Veröffentlicht von:

callas software GmbH

Share this article!