PDF Association logo.

***DEVELOPMENT***

 

Facebook
Twitter
YOUTUBE
LINKEDIN
XING
About the contributor
Olaf Drümmer

Olaf Drümmer is founder and managing director of callas software, a Berlin/Germany based company specializing in PDF analysis and processing, and of axaio software, developer of software extensions for Adobe Indesign and QuarkXPress. In addition he has been actively involved in the development of PDF standards within ISO since 1999.
More contributions
PDF Association veröffentlicht Aufstellung PDF-2.0-kompatibler Lösungen

Wir haben neue Feature-Seiten mit PDF 2.0 und PDF/UA kompatiblen Produkten, Lösungen und Services veröffentlicht.

25 Jahre PDF – eine Zeitreise

Auf der Webseite der Computerwoche ist ein Rückblick unseres Geschäftsführers Thomas Zellmann zur Entwicklung des PDF-Formates in den vergangenen 25 Jahren zu lesen.

Deutscher EDV-Gerichtstag: PDF Association informiert über PDF-Standards

Wir informieren am bevorstehenden 27. EDV-Gerichtstag im Rahmen der Ausstellung Besucher über PDF-Standards, wie PDF/A und PDF/UA.

Interview mit Richard Cohn

Auf den PDF Days Europe 2018 hielt Richard Cohn, Principal Scientist bei Adobe und Co-Autor der ersten PDF-Spezifikation eine Keynote zur Geschichte von PDF. In diesem Zusammenhang stand er auch für Fragen zur Verfügung.

Rückblick auf die PDF Days Europe 2018 im Postmaster-Magazin

Das Postmaster-Magazin hat in seiner aktuellen Ausgabe einen Nachbericht zu den PDF Days Europe veröffentlicht, den Sie hier nachlesen können.

Seminar »Der PDF/A-3-Standard« am 12. Juni 2012 in Frankfurt

Jetzt anmelden!

Seminar »Der PDF/A-3-Standard« – Frankfurt, 12. Juni 2012, 9:30 bis 17:00 Uhr – Teilnahmegebühr: 299,– EUR zzgl. 19% UmsSt

Bitte hier klicken um zur Online-Anmeldung zu gelangen (die Bezahlung der Teilnehmergebühr kann per Kreditkarte, Vorauskasse oder auf Rechnung erfolgen).

Inhalte des Seminars

Grundlagen: Was ist PDF/A? Unterschiede zwischen den Normteilen. Wesentliche Vorzüge von PDF/A. Abgrenzung von PDF/A gegenüber anderen Archivformaten. Welche Potenziale bietet der dritte, in 2012 erscheinende Normteil PDF/A-3?

Orientierung: Wie fügt sich Archivierung mittels PDF/A in den übrigen Document Life Cycle ein? In welchen Bereichen – von Dokumenteingang über Dokumentenerstellung und -bearbeitung bis zum Dokumentenausgang – spielt PDF/A welche Rolle?

Stand der Technik: Wie hat sich PDF/A seit 2005 entwickelt? Welche Werkzeuge und Lösungen gibt es für PDF/A? Wie wird PDF/A modernen Anforderungen gerecht?

Umsetzung: Konkrete Beispiele für die Archivierung als PDF/A u.a. in den Bereichen Posteingang, Rechnungslegung, Ausgangspost, sowie Einbindung maschinenlesbarer Daten.

Bewertung: Kriterien für Entscheidungen für oder gegen eine PDF/A-basierte Archivierung. Abschätzung von Projekt­aufwänden.

An wen richtet sich das Seminar?

Die Veranstaltung richtet sich an Fachleute, Projektleiter und Führungskräfte aus den Bereichen Verwaltung und IT in Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung, sowie an Unternehmensberater. Softwarehäuser und Systemintegratoren. Es werden keine besonderen technischen Kenntnisse vorausgesetzt, eine grundlegende Vertrautheit mit Fragestellungen in IT und Archivierung ist hilfreich.

Welchen Nutzen bietet das Seminar?

Nach dem Seminar können Sie die Bedeutung von PDF/A allgemein sowie für Ihr Unternehmen/Ihre Behörde einschätzen. Sie können den Nutzen von PDF/A-basierter Archivierung bewerten und den derzeitigen Abläufen bzw. der derzeitigen Architektur und Systemwelt vergleichend gegenüberstellen. Sie werden in die Lage versetzt, konkrete Vorgaben für PDF/A-Projekte entwickeln und diese Projekte zu planen. Sie kennen den derzeitigen Stand der technischen Entwicklung und können die technische Machbarkeit von Archivierungsprojekten auf der Grundlage von PDF/A abschätzen.

Alle Informationen auf einen Blick als PDF/A-2-Datei

Alle Informationen zu diesem Seminar können Sie auch als PDF/A-2-Datei herunterladen – einfach hier klicken.


Tags: PDF/A-3
Categories: Architektur, Ingenieur- und Bauwesen, Archive & Bibliotheken, Banken & Versicherungen, Behörden, Gesundheitswesen, Menschen & Märkte, PDF/A (Archivierung)